Seitenbereiche
Sprachauswahl

Wir sind Ihr Ansprechpartner in allen Prüfungs-, Steuer- und Rechtsfragen!

News

Inhalt
item3, : $VAR1 = {
          'extern' => bless( do{\(my $o = 0)}, 'Inline::Python::Boolean' ),
          'id' => 'geschlossene_fonds',
          'title_alt' => 'Geschlossene Fonds',
          'href' => 'https://www.cfh-hamburg.de/de/leistungen/fach%C3%BCbergreifende_kerngebiete/geschlossene_fonds/index_ger.html',
          'sub_menu' => $VAR1->{'extern'},
          'active' => $VAR1->{'extern'}
        };
HASH(0x22e7e778)
item3, : $VAR1 = {
          'id' => 'transaktionsberatung',
          'extern' => bless( do{\(my $o = 0)}, 'Inline::Python::Boolean' ),
          'active' => $VAR1->{'extern'},
          'sub_menu' => $VAR1->{'extern'},
          'href' => 'https://www.cfh-hamburg.de/de/leistungen/fach%C3%BCbergreifende_kerngebiete/transaktionsberatung/index_ger.html',
          'title_alt' => 'Transaktionsberatung'
        };
HASH(0x230738c8)

Vergünstigungen bei der Erbschaftsteuer

Bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer gibt es Vergünstigungen, wenn es um zu Wohnzwecken vermietete Grundstücke geht. Die Bundesregierung teilt dies in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion mit, die sich nach den Auswirkungen der Erbschaft- und Schenkungsteuer auf die Entwicklung der Mieten erkundigt hatte.

Wie die Regierung erläutert, werden zu Wohnzwecken vermietete Grundstücke nur mit 90 Prozent ihres Wertes angesetzt (sog. Befreiungsabschlag nach § 13d Erbschaftsteuergesetz - ErbStG). Daneben bestehe nach Paragraf 28 Absatz 3 des ErbStG die Möglichkeit, die Steuer auf zu Wohnzwecken vermietete Grundstücke über zehn Jahre zu stunden, bei Erwerben von Todes wegen sogar zinslos. Voraussetzung für die Stundung sei, dass der Erwerber sonst das Objekt veräußern müsste, weil er die Steuer nicht anderweitig finanzieren könne.

Die Begünstigungen wurden nach Angaben der Bundesregierung durch das Erbschaftsteuerreformgesetz 2009 aus Gemeinwohlgründen eingeführt und sollen gewährleisten, dass vermietete Immobilien im Privatbesitz bleiben können und nicht aufgrund der Erbschaft- und Schenkungsteuer veräußert werden müssen, weil die Steuer sofort fällig wird. "Der Gesetzgeber wollte einen funktionierenden Markt auf dem Wohnungssektor erhalten, bei dem gerade das Angebot einer Vielzahl von Mietwohnungen durch private Eigentümer einen Gegenpol gegen die Marktmacht großer institutioneller Anbieter setzt", wird erläutert.

(Deutscher Bundestag, hib-Meldung Nr. 94/2019 vom 28.01.2019)

Weitere Ausgaben

Artikel der Ausgabe Februar 2019

Logo: Mitglied von Nexia international
CFH Cordes + Partner
Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte

Hermannstraße 46/ Rathausmarkt | 20095 Hamburg | Deutschland |
| Fax: +49 40 374744-666
|
|
Datenschutz

Cordes + Partner is a member firm of the “Nexia International” network. Nexia International Limited does not deliver services in its own name or otherwise. Nexia International Limited and the member firms of the Nexia International network (including those members which trade under a name which includes the word NEXIA) are not part of a worldwide partnership. Nexia International Limited does not accept any responsibility for the commission of any act, or omission to act by, or the liabilities of, any of its members. Each member firm within the Nexia International network is a separate legal entity.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.